Raureif verzaubert meinen Garten

Das neue Gartenjahr 2021 hat gegonnen.Der winterliche Garten verwandelt sich bei Raureif in eine glitzernde Welt.Im Winter kann man den Garten in seiner elementarsten Struktur entdecken. Nur ein Teil der Pflanzen erwecken den Eindruck Winterschlaf zu halten.Im Wintergarten bilden Gräser und Samenstände einen schönen Blickfang.

 

Die Rosenblätter glitzern im Morgenlicht von Raureif überzogen.Das Weiß von Raureif und Schnee kann die stille Farbwelt des Winter überdecken.Durch winterliches Laub schenken Pflanzen dem Garten Farbe und Fülle und bereichern ihn,wenn der Raureif ihre Umrisse bedeckt.

Mehr Fotos zu meinem Wintergarten

Eiskristalle bilden einen schmalen Schaum auf Blättern und Samenstände.Das feine Netzwerk der Adern hebt der Frost bei dem Efeu hervor.Malerische sehen nun die Triebe der Hagebutten im Raureif aus.Die grazilen Fencheldolden sehen im Wintergarten immer hübsch aus.Wie überzuckert wirken die Blätter des Purglöckchen.

Eiskritalle haben sich über Nacht in meinem Garten gebildete

Mein Garten zur Adventszeit im Dezember

Adventsdeko im Vorgarten

Blick in den Dezembergarten

Erster Schnee im Dezember

Geht am Abend die Sonne unter,setzt meine Gartenbeleuchtung reizvoll Pflanzen und Dekoelemente ins rechte Licht.Bei Lichterglanz werden Zapfen,Kugeln und Pflanzen  zauberhaft in Szene gesetzt.Eine Christrose bildet den Mittelpunkt auf der festlichen geschmückten Gartenecke.

Licht im Garten

Adventdeko am Rosenbogen

Filigrane Schönheit

Adventsdeko im Garten

Mit Schnee kommt die Struktur meines Gartens optimal zur Geltung.Gräser sind das Rückgrat  meines winterlichen Gartens. Sie halten eindruckvoll die Stellung bei Wind und Schnee.

Hier geht es zur Seite Winter in meinem Garten

Zauberhafte Adventdeko

Christrosen sind in der vorweihnachtlichen Zeit auf der Terrasse eine hübsche Zierde

Schöne Adventsdeko im Eingangsbereich